Damen 3 auch gegen Hanau erfolgreich

Auch diesmal brauchte es eine Halbzeit bis die 3. Damen der HTG auf Betriebstemperatur kamen. Doch dann hatte auch Hanau keine Chance gegen die Homburgerinnen und deren technisch und taktisch überlegenere Spielweise. „Wir stehen zwar schon als Aufsteiger fest, gerade deswegen erwarte ich von meinen Spielerinnen aber weiterhin vollen Einsatz und Konzentration“, so Coach Drape. Hat ja dann wohl in der 2. Halbzeit geklappt.