Falcons 4.0 - Newsletter # 7 - Erster Test in Speyer

40592171 2154424924847215 746840700481437696 n                          

Mit der Teilnahme am Sparkassencup in Speyer haben die ELANGENI Falcons ihr Vorbereitungsprogramm gestartet. Das Teilnehmerfeld umfasste neben den Falcons die Teams aus Speyer und Würzburg (beide 2. Liga Süd) und den Erstligisten BC Marburg. 

Beim Spiel am Samstag gegen Gastgeber Speyer merkte man den Falcons die lange Spielpause an, es fehlte die Abstimmung in der Defense und die Genauigkeit bei den Würfen. Trotzdem siegte das Team von Coach Brown und musste am Sonntag dann gegen den Sieger aus der anderen Partie antreten - erwartungsgemäß war dies der BC Marburg. 


Und da zeigten sich die Falcons gegenüber dem Vortag schon stark verbessert. Zwar gelang Marburg der bessere Start und der BCM führte im 2. Viertel mit 30:15, doch die unsere Falken kamen immer besser ins Spiel, nahmen die Härte des Erstligisten an, legten eine Schippe in der Defense drauf und erarbeiteten sich gute Chancen. Mit einer schon ganz ordentlichen 3er Quote hielt unser Team das Spiel dann bis zum Ende offen und musste sich knapp mit 67:70 geschlagen geben.
"Wir sind seit knapp 5 Tagen im Teamtraining komplett", so Coach Brown, "da braucht es noch etwas Zeit für die Abstimmung. Wir haben viel gewechselt und allen Spielerinnen Spielzeit gegeben. Es ist noch viel Luft nach oben aber wir sind auf einem guten Weg."

Am kommenden Wochenende fahren die Falcons zu einem Turnier nach Luxemburg wo sie neben 2 Luxemburgischen Erstligisten auch auf einen direkten Ligarivalen treffen - die Bergischen Löwen.

 

40598981 2154421931514181 2419095292444934144 n  40586902 2154421648180876 2654032541861806080 n  40590207 2154421561514218 8556031060763213824 n  40598981 2154421931514181 2419095292444934144 n  40619903 2154421984847509 5209568749048299520 n  40774100 2154422531514121 8801658183132119040 n  40675754 2154422344847473 8111376081610604544 n  40771215 2154421404847567 1616266261581266944 n