wU8

mix  U8 Training als Start in das Basketball-Leben ...

Von einer breiten Basis in die Spitze - nicht nur das Damen Bundesliga Team und die vielen Jugendleistungsteams in der höchsten hessischen Jugendleistungsklassen im weiblichen und männlichen Bereich zeugen von einer guten Jugendarbeit sondern auch der Start mit Basketball bei den Jüngsten.

Gemeint sind die "Mini Falcons" - Mädchen und Jungen im Alter von 7 Jahren und jünger die mit viel Engagement an den Basketball herangeführt werden. Die  kleinen quirligen Falken werden von Wolfgang Schädlich in der wöchentlichen Einheit betreut, der die Kleinen behutsam und mit viel Freude an den Basketballsport heranführt. Dabei  garantiert er eine kind- und altersgerechte Sportstunde die neben dem Umgang mit dem Ball auch viele koordinative Übungen, Laufschule und die unterschiedlichsten Spiele bietet.

Mit viel Geduld und guten Nerven werden die bewegungshungrigen Mini-Falcons an den technisch anspruchsvollen Sport Basketball heran geführt.

Und da der Ball auch schon ziemlich oft den Weg in den Korb findet ist die Freude bei allen Beteiligten natürlich riesengroß. Viele Eltern machen sich davon ein Bild und sehen ihrem Nachwuchs begeistert zu und nutzen die 90 Minuten um die Einkäufe für das Wochende ungestört zu erledigen.

Wenn einer von den Minis sich gut entwickelt oder besonders schnell lernt und Lust hat mehr zu trainieren, dann kann er oder sie eine Stufe höher in die mU10 (Jungs) oder wU11 (Mädchen) mit einsteigen. Da muss man sich dann zwar schon ordentlich strecken und gegen Ältere durchsetzen, aber bekanntermaßen hat das noch nie jemandem geschadet. Und wer weiß, vielleicht spielt ein Mädchen der "Mini Falcons" eines Tages in der Damen Bundesliga Mannschaft oder ein Junge im Hessenkader?

Training: SA 10.00 – 11.30 Uhr Kaiserin-Friedrich-Gymnasium

Trainer: Wolfgang Schädlich (mobil: 0152 23609689)