JtfO

JtfO = Jugend trainiert für Olympia

SpielerInnen der HTG Bad Homburg beim Schulwettbewerb „Jugend trainiert für Olympia“ erfolgreich - Kaiserin-Friedrich-Gymnasium und Humboldtschule sichern sich Medaillen im Basketball.

Das letzte Schuljahr mit der deutschen Vizemeisterschaft bei „Jugend trainiert für Olympia“  der Mädchen der Humboldtschule in Berlin und der Hessentitel der Jungs vom Kaiserin-Friedrich-Gymnasium in Marburg war das erfolgreichste in der Geschichte der Bad Homburger Schulen.

Auch in diesem Schuljahr konnten die beiden Schulen Erfolge bei „JtfO“ verbuchen. So gewann die neuformierte Mädchenmannschaft der HUS die Bronzemedaille beim Landesentscheid in Grünberg.

Auch die KFG Jungen konnten, obwohl ausschließlich mit dem jüngeren Jahrgang angetreten, den dritten Platz und somit ebenso die Bronzemedaille bei den Landesmeisterschaften der Schulen in Hessen in Frankfurt sichern.

Die Teilnahme bei „Jugend trainiert für Olympia“ in allen Altersklassen, sowie im weiblichen und männlichen Bereich mit den beiden HTG- Basketball Partnerschulen HUS und KFG ist ein wichtiger Baustein in der Leistungsförderung geworden. Den Spielerinnen und Spielern, fast alle spielen in Teams der HTG Basketballabteilung, werden Wettkämpfe auf hohem Niveau geboten, welche förderlich für den Spielbetrieb sind.
   
Verantwortlicher Leiter Schul-AG´s:

Helmut Wolf