MU16-1 gewinnt Testspiel

MU16-1 WEB

Deutlicher Erfolg über TV Langen

Mit über 30 Punkten wurde dezimiert der TV Langen, gegen den man auch in der Oberliga trifft, geschlagen. Mit guter Defense und teilweise guter Ballbewegung gab es schöne Ansätze zu sehen.

Die Saison startet wegen vieler Kaderlehrgänge sehr spät erst nach den Herbstferien am 20. Oktober mit einem Auswärtsspiel in Gießen. Deshalb entschied sich Coach Helmut Wolf für Testspiele zur Vorbereitung. Weitere werden bis zum Saisonbeginn folgen.

So wurde bereits gegen die eigene MU18-1 getestet und nach gutem Beginn doch noch verloren.

Für die HTG spielten: Marc Crouzier, Leo Cosic, Vincent Schneider, Paul Schimschak, Kartal Tepebasi, Deniz Kurnaz und Andreas Gronstedt.