MU16-2 trotz holprigen Start weiterhin erfolgreich!

WhatsApp Image 2022-10-11 at 19.09.41

Bericht von Coach Alex Tauss und Anna Tauss

Sonntag / 08.10.2022 / 14:00 Uhr

SC Riedberg – HTG Bad Homburg 2

Endergebnis: 39 : 53

Am vergangenen Samstag spielte unsere MU16-2 in Riedberg gegen die Jungs des SC Riedberg.

Das Spiel begann ein bisschen holprig, aber dann konnten die Jungs der HTG langsam sich ins Spiel einfinden. Angeführt von den Spielmachern David B. und Matteo G. Spielte sich die Mannschaft dann schnell einen Vorsprung heraus.

Die Jungs spielten super zusammen, ließen den SC Riedberg aber auch zu oft durch die Mitte kommen, was der Gegner ausnutzte und so den Vorsprung schrumpfen ließ.

Dies hatte ein schnelles Spiel zur Folge.

Unser Alex A. war aber immer unter den Brettern aktiv und pflückte die Rebounds wie Äpfel von den Bäumen.

In den letzten Vierteln schien der Korb wie vehext. Bei der HTG wollte der Ball einfach nicht in den Korb. Aber auch der Gegner konnte nicht punkten.

Angespornt von David B., Matteo G. und Alex A. schnappte sich Ricky W. den Ball und punktete für die HTG.

Dann ging es Korb auf Korb und die Homburger siegten auch diesmal mit 39:53 und gingen als Sieger aus der Halle.

Coach Alex nach dem Spiel:

Ich bin stolz auf meine Jungs! Wir werden jetzt weiter an uns arbeiten, damit wir den Gegner beim nächsten mal nicht wieder die Tür so weit öffnen!

Es war ein spannendes Spiel! Dieser Mannschaft macht es einfach Spaß zuzusehen.

Wer nicht dabei war sollte sich dieses Team beim nächsten Mal ansehen oder zumindest im Auge behalten. Mit diesem Team ist zu rechnen.