mU16 Oberliga Kantersieg gegen Kassel

MU16 1A

111:42 leuchtete das Endergebnis auf der Bad Homburger Anzeigetafel. Mit diesem deutlichen Endergebnis gewann die Mannschaft um Kapitän Paris Wichterich gegen mit nur 7 Spielern dezimiert angetretene Kasseler Gäste. Nach einem deutlichen 34:09 nach dem ersten Viertel durch einen „3er buzzer beater“ von Kapitän Wichterich im vollen Lauf von der Mittellinie wurden schnell die Kräfteverhältnisse geklärt. Jeder Spieler erhielt ausreichend Einsatzzeit. Vor allem Mario Gonzalez-Ortiz, Til Weinzapfel und Laurenz Kowoll wussten diese zu nutzen und zeigten schöne Sequenzen in Angriff und Verteidigung. Jeder Spieler konnte sich in die Korbschützenliste eintragen. Nächstes Wochenende steht das wichtige Auswärtsspiel in Hanau an, für welches mit diesem Sieg ordentlich Selbstvertrauen getankt werden konnte.

Es spielten: P. Wichterich, M. Crouzier, M. Suchan, T. Weinzapfel, M. Gonzalez-Ortiz, B. Wagner, J. Franzen, L. Cosic, K. Tepebasi und L. Kowoll