Paul Schröder wird Deutscher Meister in der U14 – Enes Jugo unter den besten vier Mannschaften Deutschlands in der Jugend Bundesliga

PDM

Nachwuchsbasketballer der HTG gewinnt mit den Skyliners


Paul hat bei der U10 bei der HTG Bad Homburg mit Basketball begonnen und stammt aus einer richtigen „Basketballfamilie“ seine Eltern und Geschwister spielen Basketball – Mutter Wiebke war zudem bis letzte Saison HTG Trainerin.


Nach dem Gewinn der Bronzemedaille bei den letztjährigen Hessenmeisterschaften mit der HTG MU14 als jüngerer Jahrgang, wechselte Paul zu den Skyliners nach Frankfurt, welche viele Spieler aus Vereinen des Rhein-Main Gebiets oder gar aus ganz Deutschland für deren U14 rekrutierten.


Zudem blieb er auch der HTG treu und wurde im älteren U16 Jahrgang von Trainer Michael Rhein und im Individualtraining von Helmut Wolf weiterhin gefördert.
Die Basketballabteilung gratuliert zu diesem tollen Erfolg und wird Paul – sowie auch alle weiteren Jugendspielerinnen und -spieler – weiterhin bestmöglich weiterentwickeln und unterstützen.


Auch Enes Jugo – ein weiteres HTG Eigengewächs – konnte nach seinem Wechsel zur Eintracht nach Frankfurt einen tollen Erfolg erzielen. Er qualifierte sich mit seiner Mannschaft zum Top4 Turnier in Jena und gehört damit zu den besten vier Mannschaften Deutschlands im U16 Bereich. Erst im Halbfinale war gegen Bayern München die Saison beendet. Enes konnte sich als jüngerer Jahrgang in die Mannschaft spielen und erhielt wichtige Spielminuten. Auch hier: Gratulation!

Foto: Skyliners