Regio Damen – noch 2 Punkte!

01c18344-63b3-488d-bc1d-79bc873e8e39

Regionalliga Damen siegen auswärts mit 49:68 gegen Mainz! 
Mit einer tollen Teamleistung holt sich die junge Falcons-Truppe von Trainerin Geri zwei weitere Punkte und steht im Moment auf Platz 3 der Tabelle. Nach anfänglichen Schwierigkeiten und schlechter Abstimmung in der Verteidigung klappte es ab dem zweiten Viertel besser mit dem Teamplay und die jungen Falcons setzten sich Stück für Stück ab. Der Einsatz stimmte, die Wurfquote wurde besser und man konnte sehen, dass sich das Team Stück für Stück weiter entwickelt. „Ich bin sehr stolz auf meine Mädels,“ so Coach Geri nach dem Spiel. „Es freut mich zu sehen, dass die Kombination aus Erfahren und Jung immer besser zusammen findet. Jede übernimmt Verantwortung und kämpft.“

Damit haben die Falcons derzeit 6 Siege bei 2 Niederlagen und stehen mit den 12 Punkten auf Rang 3 der Tabelle – besser als erwartet. Aber Coach Geri hält den Ball flach, denn es kommen noch schwere Spiele auf die Mannschaft zu. Wie zum Beispiel gleich am kommenden Wochenende der TV Hofheim. Das Spiel findet im Anschluss an das Bundesliga-Spiel statt und daher werden mindestens 3 Spielerinnen nicht ganz so frisch mehr ins Regiospiel eingreifen können. Für Coach Geri isst es vor allem wichtig, dass sich keiner verletzt und ordentlich gespielt wird. „Hofheim hat eine starke und erfahrene Truppe, da werden unsere Jungen voll gefordert sein. Aber in solchen Spielen lernen sie auch viel und das ist mir im Moment am Wichtigsten.“