Siege von wU18, wU16, wU14 und wU12

Logo FALCONS

Auch am letzten Wochenende vor denWeihnachtsferien gab es wieder erfolgreiche Spiele unseres weiblichen Nachwuchses.

Das Team der Oberliga U18 Mädels setzte sich in einem engen Spiel gegen die Spielgemeinschaft Darmstadt-Rossdorf knapp mit 45:41 durch. Schon im Hinspiel gewannen die Nachwuchsfalken nur knapp mit einem Punkt. Entsprechend groß die Freude bei den Mädels auch das Rückspiel gewonnen zu haben. Am Mittwoch gibt es noch die Nachholpartie gegen Marburg ehe man in die verdiente Weihnachtspause gehen kann.

Die wU16, die ja eigentlich eine wU14 ist, gewann ihre beiden Spiele (Sa und SO) in der Bezirksliga-Runde deutlich und überwintert auf Rang 1.

Die neu gegründete wU14-2 ließ auch im letzten Spiel des Jahres den Gegnern keine Chance. Diesmal war es Sulzbach, das mit 81:39 unterlag. Damit sind die Mädels von Coach Lisa Kämpf auf dem 1. Platz der Vorrunde – nach Weihnachten geht es weiter.

Die wU12 war in ihrem letzten Spiel des Jahres auch dem letzten Gegner Seligenstadt überlegen und gewann mit 92:5. Wegen der großen Anzahl an neuen Spielerinnen wird es in der Runde nach Weihnachte sogar 2 Mannschaften geben, damit alle Mädchen Spielpraxis sammeln können.