MU16-1 Bezirksliga

Oben mitspielen möchte die MU16

Im starken Bezirk Frankfurt tritt die MU16 mit ihrem neuen Coach Helmut Wolf an.In ersten Trainingseinheiten lernten sich Spieler und Coach bereits kennen.Im Vordergrund stehen die technische und spielerische Ausbildung der Spieler. Vorwiegend geht es darum, sich im Basketball weiterzuentwickeln und seine Rolle im Team zu finden. Mit schnellem Team-Basketball und aggressiver Verteidigung kann das Ziel, oben mit den besten Teams der Liga mitzuspielen, erreicht werden. Angeführt wird das junge Team von Andreas Gronstedt, Nic Lehmann, Henri Heinicke und Kaderspieler Paul Schröder, die letzte Saison bereits in der MU16 Oberliga Spielanteile erhielten und Trainingseinheiten bestritten. Spieler aus umliegenden Verein sind auf die gute Jugendarbeit der HTG Bad Homburg aufmerksam geworden und wechselten ins Team. Der jüngere Jahrgang wird auch in der zweiten U16 Mannschaft der HTG Spielpraxis sammeln können. Deren neue Coaches Lukas Wegerich und Miklas Mahlke arbeiten konzeptionell eng mit der MU16-1 zusammen und stehen im stetigen Austausch. Durch diese Maßnahme ist eine gute individuelle Förderung für jeden einzelnen Spieler gegeben.

Team: Paul Schröder, Nic Lehmann, Andreas Gronstedt, Henri Heinecke, Finn Schulze, Jan Giebel, Elia Reisich, Leonard Wolff, Jonathan Holbach, Matthias Schulz und Julian Trotzenberg.

Training: Montag: 17:30-19:00 Uhr KFG, Mittwoch 17:30-19:00 Uhr HTG, Freitag 19:00-20:30 Uhr KFG

Trainer: Helmut Wolf   Tel. 01577 157 6125