MU18-1 Oberliga

MU18 wieder in der Oberliga

Nach der sehr guten U16 Oberliga-Saison starten die meisten Spieler des Jahrgangs 2004 in der U18 Oberliga. Die Mannschaft von Coach Helmut Wolf wurde gesetzt und möchte wieder unter die besten Teams in Hessen gehören. Zudem werden viele der Spieler auch zusätzlich Einsätze in der neu konzipierten 2. Herrenmannschaft Spielpraxis bekommen und auf Seniorenniveau die rauere und körperlichere „Erwachsenenluft“ schnuppern. Die Mannschaft besteht zum Großteil aus dem jüngeren Jahrgang, einigen Spielern der letztjährigen U18 Landesliga-Mannschaft, sowie Rückkehrern aus dem Auslandsjahr.

Es gilt sich als Team und individuell weiterzuentwickeln, um gegen den Bundesliganachwuchs (NBBL) von anderen Mannschaften in Hessen zu bestehen. Dazu steht Individualtraining und Krafttraining im HTG Fitnessstudio „motoricum“ auf dem Programm, was zur Förderung angeboten wird. Im U18 Alter soll auch ein Übergang zur 1. Herrenmannschaft mit Trainings- und Spielteilnahmen für die besten Spieler geschaffen werden. Viele Spieler aus der Mannschaft haben noch weiteres Entwicklungspotential, welches in den beiden nächsten Spielzeiten gefordert und gefördert, sowie abgerufen werden soll. Es bleibt also spannend!

Team: Paris Wichterich, Julius Franzen, Max von Lüde, Ben Wagner, Moritz Suchan, Marc Crouzier, Colin Tölke, Leo Cosic, Vincent Schneider, Gustav Bokemeyer, Laurenz Kowoll, Paul Schröder, Paul Schimschak und Deniz Kurnaz.

Training: Montag 19.00 – 20.30 Uhr KFG, Mittwoch 19.00 – 20.30 Uhr HTG

Trainer: Helmut Wolf  Tel. 01577 157 6125